Dienstag, 14. Juni 2016

{Gemeinsam Lesen} #9 "Hope & Despair, Band 1: Hoffnungsschatten" von Carina Mueller

Hallo Ihr Lieben!

"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion, die mittlerweile immer dienstags bei Steffi & Nadja von den Schlunzen-Bücher gehostet wird und ursprünglich von  Asaviel’s Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Bei dieser Aktion stellt man anhand vier kurzer Fragen, das jeweils aktuell gelesene Buch vor - so lernt man nicht nur immer wieder neue Bücher, sondern auch andere Blogs kennen.


Quelle: Impress I Carlsen Verlag
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich fange heute ein neues Buch an und habe mich für "Hope & Despair, Band 1: Hoffnungsschatten" von Carina Mueller entschieden. Und da ich gerade erst anfange das Buch zu lesen, bin ich auf Seite 5.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Hope! Beeil dich! Wir müssen weg! Sofort!", schrie Barry ins Telefon, so dass ich erschrocken zusammenzuckte.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst?)


Darum geht es:

**Wahre Gegensätze finden immer zueinander**

Sie sind buchstäblich ein Geschenk des Himmels: Zum Dank für die heimliche Rettung eines schiffbrüchigen Ufos bekam die amerikanische Regierung einst zwölf übermenschliche Babys geschenkt. Sechs Mädchen und sechs Jungen – jeweils für die guten und die schlechten Gefühle der Menschen stehend. Dies ist genau siebzehn Jahre her und die Babys sind nicht nur groß geworden, sondern wurden auch voneinander getrennt. Während Hope und die anderen fünf Mädchen sich als Probas dem Guten im Menschen verpflichten, verhelfen die männlichen Improbas dem kriminellen Untergrund zu Geld und Macht. Bis zu dem Tag, an dem die Improbas ihre Gegenspielerinnen aufspüren und nur Hope entkommen kann. Mit ihrem Gegenpart Despair dicht auf den Fersen…

Ich habe bisher über das Buch nur gutes gelesen oder gehört. Ich freue mich richtig auf diese Geschichte und bin gespannt, ob mich die Geschichte genauso fesseln und mitreißen kann. Für den zweiten Band gibt es auch schon ein Erscheinungsdatum, nämlich der 04.08.2016. Da ich das Buch natürlich noch nicht angefangen habe, habe ich auch kein Zitat parat, aber ich fand die Widmung so toll und dich möchte ich euch nicht vorenthalten:
Für alle,
die Hoffnung brauchten,
brauchen
und brauchen werden.
Denkt stets daran:
Eure Stärke hat nie ein Ende. Es sei denn, ihr entscheidet euch so.
(Seite 4)
4. In welcher Sprache liest du am liebsten Bücher? Deutsch, Englisch oder eine anderen? (Frage von KiraNear)
Momentan lese ich am liebsten Bücher in deutsch. Früher habe ich auch gerne Bücher im Original gelesen ... in Englisch. Haha, da gibt es sogar eine kleine witzige Anekdote ... denn ich habe ja den "DaVinci Code" von Dan Brown im Original gelesen, allerdings nur, weil ich nicht wusste, dass der deutsche Titel "Sakrileg" war ... wer kann den auch ahnen, dass die den Originaltitel ändern ;)
 Da ich momentan sowieso eher Bücher von deutschen Autoren lese, hat sich die Frage eigentlich von selbst erledigt ;) ... Ich mag irgendwie lieber Filme und Serien im Original anzuschauen, auch hier dann vorzugsweise Englisch ;)

Wie schaut es bei dir aus? Welche Sprache bevorzugst du bei deiner Lektüre?







Wenn auch du bei dieser Aktion mitmachen möchtest, schau doch einfach auf den Blog der "Schlunzen-Bücher". Die erste drei Fragen sind immer dieselben, die vierte Frage variiert jede Woche.

Kommentare:

  1. Hey :)
    Ich bin ganz gespannt, wie dir Hope & Despair gefallen wird. Mir hat das Buch absolut nicht gefallen und ich war froh, als ich es beendet hatte.
    Ich selber lese Bücher fast nur noch auf Englisch.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isabelle,
      ich muss gestehen, daß ich anfangs den Hype um das Buch nicht verstehen konnte ... aber ab Seite 12 hatte es mich dann doch erwischt ... der Vergleich mit dem rohen Schinken ... göttlich ... ich hab so gelacht 😂😂😂

      Liebe Grüße,
      Sandsch

      Löschen
  2. Hallo, :)
    "Hope & Despair" steht noch auf meiner Wunschliste. :) Die Idee klingt ja sehr gut. :) Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina,
      Danke ... nach anfänglichen Schwierigkeiten in die Geschichte einzutauchen, bin ich nun drinnen und finde sie toll.
      Liebe Grüße,
      Sandsch

      Löschen
  3. Guten Abend,
    mit dem Buch habe ich auch geliebäugelt, aber der SuB ist einfach zu hoch ;-) Ich wünsche dir aber weiterhin viel Spaß damit!
    Ich lese am liebsten auf Deutsch, weil mein Englisch einfach so schlecht ist, dass mir das zu anstrengend ist.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yvonne,
      Hihi, das mit dem SuB kenne ich nur zu gut 😂 🙈 langsam kommt die Geschichte in Fahrt und bereitet mir richtige Lesefreude 😉
      Liebe Grüße,
      Sandsch

      Löschen