Mittwoch, 11. April 2018

Der Couch Coach | Couch Potato war gestern!


Hallo Ihr Lieben ...

... und herzlich Willkommen an Tag DREI unserer Couch Coach Tour. Ich hoffe, du hast es dir schon gemütlich auf deiner Couch gemacht, denn auch heute wird es wieder eine Übung auf der Couch geben und natürlich auch ein leckeres Rezept. Und ja am Ende gibt es natürlich auch wieder die ...

... Möglichkeit deine Chance auf den Gewinn wahrzunehmen.

Im Grunde sind wir alle viel beschäftigte Menschen. Ich zum Beispiel gehe Vollzeit arbeiten und bin alleine mit zwei Kindern, da kommt meine eigene Freizeit doch ziemlich kurz. Früh aufstehen, die Kinder für Schule und Kindergarten fertig machen, zur Schule und KiTa bringen, dann schnell auf Arbeit, acht Stunden und mehr arbeiten, schnell nach Hause, die Kinder von Schule und KiTa abholen, eventuell noch zum Sport oder Musik bringen, dann endlich nach Hause, bei den Hausaufgaben helfen, vielleicht etwas spielen, Abendbrot vorbereiten und gemeinsam Essen und dann die Kinder ins Bett bringen. Puh, wer kennt das nicht? 

Dann wenn die Kinder endlich im Bett sind, ist man selber so fertig, dass man für Sport eigentlich keine Lust und Laune hat, also ab auf die Couch und einfach nur entspannen. Aber wer sagt eigentlich, dass man auf der Couch nicht auch seine sportlichen Übungen absolvieren kann, während man seinen Lieblingsfilm oder Serie schaut. Im Grunde schlägt man da doch zwei Fliegen mit einer Klappe. Aber bevor wir es uns nun auf der Couch gemütlich machen, erstmal einen leckeren Happen vorbereiten. 

Heute gibt es:   Schwarzbrot mit Rührei und Krabben
Das traditionelle Fischerfrühstück - nicht nur für Fischer und nicht nur als Frühstück!
Pro Portion: ca. 550 Kalorien
Zubereitungszeit: 10 Minuten

Was benötigen wir?

  • 1 große Scheibe Schwarzbrot
  • 2 große Eier
  • 50 g Nordseekrabben
  • 2 EL Schnittlauch
  • 1 EL Milch
  • 3 kleine saure Gurken
  • 3 Kirschtomaten
  • 2 TL Butter
  • Salz und grober Pfeffer aus der Mühle
EL = Esslöffel, TL = Teelöffel
Wie wird es zubereitet?
Die Eier mit der Milch und etwas Salz gut verrühren. Den Schnittlauch hacken. Das Schwarzbrot mit der Hälfte der Butter bestreichen. Die andere Hälfte der Butter in einer beschichteten Pfanne schmelzen. Die Eimasse hineingießen und bei mittlerer Hitze stocken lassen. Grob durchrühren und so lange weiterbraten bis das Rührei komplett gestockt, aber noch weich und saftig ist. Das Ei auf dem Schwarzbrot verteilen und mit den Krabben belegen. Mit grobem Pfeffer würzen und mit Schnittlauch bestreuen. Mit den sauren Gurken und den Tomaten auf einem Teller anrichten. 


Der Snack ist zubereitet. Jetzt aber ab auf die Couch. Du kannst dir entweder deinen Lieblingsfilm am Fernseher einstellen oder eine Serie, du kannst natürlich auch deinen gerade zubereiteten Snack essen, oder ein wenig auf deinem Smartphone, die Neuigkeiten durchlesen, spielen oder, oder, oder ... denn ich haben mich für die Übung 

Bein-Seitenschwenk einzeln entschieden (da sind die Arme frei)

Bei dieser Übung werden folgende Muskelgruppen trainiert: 

  • vierköpfiger Oberschenkelmuskel
  • innere Oberschenkelmuskulatur
  • Hüftbeuger
  • Lendenmuskulatur
  • obere und äußere Bauchmuskulatur
  • untere Bauchmuskulatur
  • seitliche Rumpfmuskulatur
  • Schienbeinmuskulatur
Wie funktioniert die Übung?
Die Beine liegen in Ruheposition nebeneinander auf der Couch. Das rechte Bein wird angehoben und seitwärts über das linke Bein geschwenkt. Diese Stellung 5 Sekunden halten. Danach das Bein wieder zurückschwenken, auf die Couch absenken und die Übung wiederholen. Anschließend die Übung mit dem linken Bein ausführen. Wer möchte, kann die Intensität der Übung mit Fußmanschetten erhöhen.

Trainingssäule 1:
5 Wiederholungen
2 Durchgänge

Trainingssäule 2:
10 Wiederholungen
1 Durchgang

Trainingssäule 3:
20 Wiederholungen
1 Durchgang

Wohoo ... nun haben wir uns auf der Couch sportlich betätigt und dabei noch einen leckeren Happen verspeist und unseren Lieblingsfilm geschaut. Also ich fühle mich jetzt richtig gut und bin bereit für unser



 Natürlich kannst du auch heute wieder deine Chance auf diesen tollen Gewinn nutzen!


~~~ Was kannst du gewinnen? ~~~


Für den treuesten und fleißigsten Kommentator mit Fotozusendung haben wir einen ganz besonderen Gewinn!!! Die Teilnahme lohnt sich also ganz besonders!

Ansonsten gilt ...


Zu gewinnen gibt es:
1 Print "Der Couch Coach - Wer sagt, dass Sport anstrengend sein muss?"

~ Der Gewinn wird direkt vom Verlag versendet! ~

~~~ Wie kannst du gewinnen? ~~~

Beantworte täglich die Tagesfrage auf dem jeweiligen Blog bzw. Facebook-Seit als Kommentar und sende uns ein Bild von unserem Übungsplatz (deiner Couch) an sonjas2310@freenet.de mit dem Betreff "Couch Coach".

Die heutige Tagesfrage lautet:
Wie findest du die Idee mit dem Sport auf der Couch, während du deiner Lieblingsbeschäftigung frönst?
Wäre das etwas für dich?

Das Gewinnspiel läuft bis zum 15.04.2018 um 23:59 Uhr.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Damit du auch keinen der liebevoll erarbeiteten Beiträge verpasst, habe ich hier für dich


* 09.04.2018 Buchreisender (oder über Facebook)
* 10.04.2018 Die Bücherfreaks
* 11.04.2018 Sandys Welt ~ also hier bei mir
* 12.04.2018 Heikes Bücherträume
* 13.04.2018 Booklovers


Nun bleibt mir nur noch dir viel Glück zu wünschen und meine Däumchen zu drücken! Ach ja, natürlich wünsche ich dir viel Spaß beim Nachmachen des Snacks und der Übung. Lasst es krachen!







1 Kommentar:

  1. Huhu,

    ich finde das eine super Idee und bin begeistert.
    Das wäre absolut das Richtige für mich, vor allem bei schlechtem Wetter, wenn man nicht wirklich Lust hat sich groß nach draußen zu bewegen.

    LG Manu

    AntwortenLöschen