Samstag, 1. April 2017

[Blogtour] Caraval | TAG 2 Realität und Zauber


Hallo Ihr Lieben ...

... und herzlich Willkommen an TAG 2 der magischen Blogtour zum Buch "Caraval" von Stephanie Garber aus dem Hause des Piper Verlags. Vorgestern hast du schon bei Svenja vom Blog "Lesemappe" Scarlett Dragna kennen gelernt und ich werde dich heute in die Welt von "Caraval" entführen und denke immer daran, "Es ist nur ein Spiel ..." und nichts ist so wie es scheint. Viel Spaß beim Lesen und am Ende gibt es auch wieder ein magisches Gewinnspiel!

Ich werde dir heute etwas über "Realität und Zauber" erzählen und wie schon erwähnt in die magische Welt von "Caraval" entführen. Da stellt sich mir direkt schon am Anfang die Frage: Was ist eigentlich Realität und was bedeutet Zauber? Um die Welt "Caraval" zu verstehen, werde ich erstmal versuchen, diese beiden Begriffe zu definieren.

Ein anderes Wort für Realität ist die Wirklichkeit und bezeichnet im allgemeinen die Gesamtheit des Realen. Das sagt ja eigentlich schon alles. Real ist im Grunde alles was keine Illusion darstellt und auch nicht von Wünschen oder Überzeugungen eines Einzelnen abhängig ist. Man könnte auch sagen real ist alles was wahr ist oder eben den Tatsachen entspricht.

Zauber wiederum ist eine "Handlung, bei der der Eindruck entsteht, dass jmd. etwas mit Hilfe magischer/übernatürlicher Kräfte tut, aber auch etwas Reizvolles, das Bewunderung erregt." Man schafft sozusagen eine Illusion, die sowohl magisch aus auch faszinierend ist. Und genau das passiert auch in "Caraval".
"Caraval" ist ein Spiel, dass sowohl Spass machen soll, aber auch gefährlich ist. Natürlich kann man nicht einfach so mitspielen. Nein, man benötigt eine schriftliche Einladung von Caraval-Master Legend höchstpersönlich, denn seit geraumer Zeit reist Caraval-Master Legend nicht mehr mit seinen Darstellern durch die Lande, sondern die Vorstellung findet nur für geladene Gäste auf seiner Privatinsel "Isla de los Suenos" (Svenja von BücherTraum wird euch mehr über diese Insel verraten) statt.


Wenn man dann endlich diese magische Einladung zu "Caraval" in den Händen hält, hat man zwei Möglichkeiten: Entweder man spielt das Spiel mit oder man nimmt als Zuschauer an dieser magischen Vorstellung teil. Am Anfang von "Caraval" bekommt man einen Willkommensgruß, diesen hört man zweimal. Man sollte genau hinhören und du kannst ihn dir jetzt genau durchlesen:



Was erwartet einem bei diesem spannend magischen Spiel? Jede Vorstellung ist anders, anders Besonders. Keine Vorstellung gleicht der Anderen. Es müssen Rätsel gelöst werden oder ein Schatz gefunden werden. Auch die Zeit spielt eine Rolle. Man hat fünf Nächte Zeit die Hinweise zu finden und die damit verbundenen Rätsel zu lösen. Scheinbar dreht
sich die Uhr in "Caraval" schneller, oder etwa doch nicht? Ist es vielleicht nur eine Illusion? Manche Aufgaben muss man in einer bestimmten Zeit lösen oder man muss bis zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort sein. Schafft man es nicht pünktlich zu sein, dass solltest du selber herausfinden oder lieber doch nicht? Man sollte auf jeden Fall vor Sonnenaufgang an einem sicheren Ort sein. Natürlich gibt es auch da einen Gewinner. Doch Vorsicht ~ selbst als Gewinner muss man immer ein Opfer bringen und verliert etwas, das einem wichtig ist. Manche Teilnehmer sind gar nicht dabei um zu gewinnen, sondern wollen nur ein Abenteuer erleben. Und trotzdem sollte man nicht jedem trauen, bei dem Spiel geht es nicht ums Nettsein.

Und da wir gerade beim Thema Gewinner waren - JA - auch hier gibt es ein magisches Gewinnspiel.





~~~ Was gibt es zu gewinnen? ~~~



1 E-Book "Caraval" von Stephanie Garber im Wunschformat


~~~ Wie kannst du gewinnen? ~~~

Nun, das ist eigentlich ganz einfach.
1. Beantworte die tägliche Tagesfrage auf den teilnehmenden Blogs und schon kannst du täglich ein Los sammeln!
und
2. Finde alle markierten Buchstaben und löse das Wort. Sende das Lösungswort bis zum 5. April 2017 an gewinnspiel@booktraveler.de mit dem Betreff "Caraval Gewinnspiel".

Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt am 05.04.2017.

Die genauen Teilnahmebedingungen zum magischen Gewinnspiel findest du hier.


Die heutige Tagesfrage lautet:
Stell dir vor, du erhälst eine Einladung für die Teilnahme der "Caraval"-Vorstellung.
Wie wäre deine Entscheidung ~ würdest du mitspielen oder lieber nur zuschauen ~ und wieso fällt deine Entscheidung so aus?

Damit du auch keinen der liebevoll erarbeiteten magischen Beiträge verpasst oder einfach nur noch mal in die magische Welt von "Caraval" eintauchen möchtest, habe ich hier nochmal für dich


~ 30. März: Lesemappe ~
~ 01. April: Sandys Welt ~ also hier bei mir ;) ~
~ 02. April: Seelenbücher ~
~ 03. April: BücherTraum ~
~ 04. April: Buchreisender ~




Morgen erfährst du mehr über Scarletts kleine Schwester Donatella auf dem Blog "Seelenbücher".

Ich hoffe, dir hat mein Beitrag gefallen und vielleicht möchtest du ja nun auch gern so eine magische Einladung nach "Caraval" haben!
Nun bleibt mir nur noch, dir viel Glück zu wünschen!
Meine Däumchen sind gedrückt.
Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende!








Kommentare:

  1. Ich würde dann lieber zuschauen und alles erkunden wollen.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. ich würde mitspielen - warum? ich habe den Einladungstext gelesen und mein Bauchgefühl und mein Herz haben gleich gerufen "JAWOHL mach mit" und ja schuldig ich bin ein Bauch-/Herzmensch daher los geht´s - hoffen wir das alles gut geht und aus meiner Begeisterung nicht Bestürzung wird :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch Marie! Du hast ein E-Book im Wunschformat gewonnen! Die Glücksfee hat deinen Namen gezogen ;) <3

      Liebe Grüße,
      Sandsch

      Löschen
  3. Hallo,

    ich würde zuschauen, da ich mitspielen eher gefährlich finde und nicht zu einem Opfer bereit wäre...

    LG

    AntwortenLöschen