Dienstag, 6. September 2016

[Blogtour] Fantasy Event Woche / Tag 2 Jennifer Alice Jager

Hallo Ihr Lieben ...


... und herzlich Willkommen zum Tag 2 der grandiosen Blogtour "Fantasy Event Woche", in der euch sieben Blogger auf eine Reise durch die fantasievollen Welten großartiger Autoren und Autorinnen mitnehmen werden. Natürlich gibt es am Ende der Tour auch mega Gewinne und damit ihr auch keinen Beitrag verpasst, sind am Ende meines Beitrages alle Termine zu den jeweiligen Blogs verlinkt. Außerdem wurde auf Facebook auch extra für diese Blogtour eine Veranstaltung zur Fantasy Event Woche eingerichtet. 


In den nächsten Tagen erwarten euch noch viele spannende und interessante Beiträge zu den verschiedenen Welten und jeder Tag wird von einem tollen Autor begleitet ...
Gestern hat Yvi vom Blog Yvi's kleine Wunderwelt euch schon in die von Fanny Bechert kreierte Welt von Elesztrah eingeweiht. Und ich habe heute die Ehre euch die wundervolle Märchenwelt von Jennifer Alice Jager näher zu bringen. Morgen geht es dann weiter bei Yunika's Bücherwelt mit der Autorin C.M. Spoerri ...
es ist definitiv eine Blogtour der besonderen Art.
Besonders?
JA!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass euch unser Beitrag gefällt und ihr vielleicht sogar neugierig werdet auf die wundervollen Märchen von Jennifer Alice Jager.

Ich entführe euch heute also in die Märchenwelten aus der Feder von Jennifer Alice Jager. 

Was sind eigentlich Märchen? 


Und genau das gelingt auch Jennifer ... durch ihre Märchen wurde ich wieder in meine Kindheit zurück versetzt. Ich wurde in eine wundervolle, zauberhafte Welt entführt ... ich habe magische Gegenstände, wie Bücher oder Haarnadeln, gesehen und magische Wesen, wie Einhörner, Feen und Drachen, getroffen. Es gab wunderschöne Schlösser zu erkunden mit geheimnisvollen Räumen oder ein vormals schönes Herrschaftshaus, das mittlerweile trostlos und verfallen wirkt. Es gab wunderschöne Wälder mit magischen Lichtern oder düstere verfluchte Wälder zu durchstreifen. 
Und es gab die Liebe, die Liebe, die alles übersteht, auch das Böse. 
Stimmt ja, wo es Gutes gibt, gibt es auch Böses ;) und !!!
 Märchen haben immer ein Happy End, deswegen sind Märchen immer wunderschön und sehr beliebt ... denn sie enden immer glücklich und meist noch mit einer Moral.

Jennifer bleibt auch in ihren Märchen ihrem Motto ... "mit Worten Bilder malen" treu und genau das macht das Lesen noch zauberhafter und bildgewaltiger, man hat das Gefühl, man sitzt mitten im Glitzerstaub, der um einen herum zart durch die Luft wirbelt oder man ist im tiefen dunklen Wald und der Nebel wabert um einen herum und ja, ich habe ein wenig gefröstelt und das knacken im Unterholz hat auch mich ein wenig ängstlich umher schauen lassen. 

Um welche Bücher von Jennifer geht es eigentlich?

Jennifer entführt uns mit ihren drei Märchen (1 Märchen und 2 Märchenadaptionen) in
vier Bücher (2 Einzelbände, 1 Dilogie) in eine zauberhafte Märchenwelt, die sowohl magisch als auch düster ist ... es gibt das Gute und das Böse ... geschrieben für jung und alt ... mit viel Liebe und Herzblut ... man spürt die Liebe zum Wort und kann die Bilder sprichwörtlich vor den Augen sehen.


Titel: Sinabell - Zeit der Magie
Autor: Jennifer Alice Jager
Erscheinungsdatum: 07.01.2016 (TB: 28.07.2016)
Seitenanzahl: 230 Seiten
Genre: Märchen
Reihe: nein
Alter: ab 14 Jahre

E-Book:
ISBN: 978-3-646-60191-6
Preis: 3,99 €

Softcover:
ISBN: 978-3-551-30064-5
Preis: 12,99 €

Und darum geht es:
**Lass dich fallen in eine Welt voller Märchen**
Es ist nicht leicht, eine von fünf Königstöchtern zu sein und kurz vor der Heiratssaison zu stehen. Statt nach Ehemännern Ausschau zu halten, streift Sinabell lieber durch die verwinkelten Gänge des Familienschlosses und verliert sich in den magischen Welten ihrer Bücher. Bis sie auf einem Ball dem jungen Prinzen Farin begegnet, der mit seinem zerzausten Haar und den Grübchen ihr Herz erobert. Doch ihr Vater entlarvt ihn als Prinz aus einem verfeindeten Königreich und wirft ihn ins Verlies. Um Farin vor dem sicheren Tod zu bewahren, muss Sinabell ihm helfen drei Aufgaben zu lösen und erkennt dabei, dass Magie nicht nur in Büchern existiert. Plötzlich findet sie sich in einer Welt aus wütenden Drachen, hinterlistigen Feen und sagenumwobenen Einhörnern wieder…




Titel: Being Beastly - Der Fluch der Schönheit
Autor: Jennifer Alice Jager
Erscheinungsdatum: 02.06.2016
Seitenanzahl: 341 Seiten
Genre: Märchenadaption
Reihe: nein
Alter: ab 14 Jahren

E-Book:
ISBN: 978-3-646-60256-2
Preis: 3,99 €






Und darum geht es:
**Wenn Schönheit auf Grauen trifft und Furcht zu Liebe wird…**

Als die schöne Valeria erfährt, wen sie heiraten soll, ist ihr wohlbehütetes Leben auf einen Schlag vorbei. Um den jungen Grafen Westwood ranken sich Schauergeschichten von einem Fluch und ihr neues Heim gleicht eher einer Ruine als einem herrschaftlichen Herrenhaus. Auch Westwood selbst benimmt sich ihr gegenüber mehr wie ein eiskaltes Biest und nicht wie der Mann von Stand, der er eigentlich sein sollte. Doch dann stößt Valeria in einem verstaubten Raum auf magische Windlichter, die jedes für sich ein Geheimnis bergen. Sie zeigen Valeria einen ganz anderen Grafen, voller Freundlichkeit und Güte…






Titel: Secret Woods, Band 1: Das Reh der Baronesse
Autor: Jennifer Alice Jager
Erscheinungsdatum: 04.08.2016
Seitenanzahl: 300 Seiten
Genre: Märchenadaption
Reihe: Band 1 der Secret Woods-Dilogie
Alter: ab 14 Jahren

E-Book:
ISBN: 978-3-646-60280-7
Preis: 3,99 €






Darum geht es:
**Ein märchenhaft-schöner Roman von verzauberten Wäldern und einem verwunschenen Reh**
Anstatt den Zwängen des Königshofs zu unterliegen, trainiert Nala lieber das Bogenschießen und gerät in Raufereien mit ihrem Bruder Dale. Aber als ihr Vater, der Baron von Dornwell, eine neue Frau auf das Anwesen bringt, sieht sie ihr Glück schwinden. Die Komtesse ist hochnäsig und böswillig, dennoch ist Nalas Vater ihr vollkommen verfallen. Als Nala schließlich das dunkle Geheimnis der Komtesse aufdeckt, ist es bereits zu spät. Sie setzt alles daran, ihre Familie vor der bösen Stiefmutter zu retten. Doch schon bald steht nicht nur das Leben ihres Bruders auf dem Spiel. Auch ihr eigenes Herz ist in Gefahr – und das des fremden Jägers mit dem verschmitzten Lächeln und den blaugrauen Augen…




Titel: Secret Woods, Band 2: Die Schleiereule des Prinzen
Autor: Jennifer Alice Jager
Erscheinungsdatum: 01.09.2016
Seitenanzahl: 276 Seiten
Genre: Märchenadaption
Reihe: Band 2 der Secret Woods-Dilogie
Alter: ab 14 Jahren

E-Book:
ISBN: 978-3-646-60279-1
Preis: 3,99 €





Und darum geht es:
**Freiheit kann trügerisch sein, besonders wenn sie dich fliegen lässt** 

Noch weiß Nala nicht, wer sich hinter dem wahren Gesicht des attraktiven Jägers verbirgt, der sie um jeden Preis finden will. Sie genießt die Freiheit, die ihr die weiten Wälder der königlichen Jagdgründe bieten, in der Hoffnung, doch noch den Bann von ihrem verwunschenen Bruder lösen zu können. Aber die neu gewonnene Freiheit ist trügerisch. Ihre böse Stiefmutter trachtet nach Nalas Leben – und nach der Liebe des Prinzen, damit ihre eigene Tochter Königin werden kann. Dessen Herz ist jedoch längst vergeben… 

Wer ist eigentlich Jennifer Alice Jager?


Und obwohl Jennifer nur wenig Zeit hat, konnte ich sie für einen kleinen Plausch in meiner "Sandys Welt"-Lounge überreden ... also ihr Lieben, heißt bitte alle ganz lieb Jennifer Alice Jager herzlich Willkommen *tosender Applaus und freudiges Gekreische*

Hallo liebe Jennifer, ich heiße dich in meiner "Sandys Welt"-Lounge herzlich Willkommen und freue mich, dass du dir die Zeit nimmst ein paar kleine Fragen zu beantworten ... keine Angst, es wird nicht sehr lange dauern, du wirst also deinen Flieger nicht verpassen ;)

Fangen wir mit den sogenannten Quickies an:


Das Schreiben begann für mich ... in frühester Kindheit 
Ein Buch muss ... gelesen werden

Ein Kindheitstraum von mir war ... einen Bauernhof zu haben

Ich habe eine seltsame Angewohnheit, nämlich ... Bücher zu schreiben ;)

und kommen wir nun zu den eigentlichen Fragen, außerdem hat uns Jennifer auch ganz tolle Bilder mitgebracht:


Bist du hauptberuflich Autorin oder ist das bisher deine Zweitbeschäftigung? 
Ich arbeite zusätzlich noch halbtags und komme so kaum über die Runden. Als Autor verdient man wirklich nicht viel, aber das ist es mir wert.

Welches Buch liest Du gerade bzw. hast du zuletzt beendet? 
Ein Mann namens Ove

Wenn du nicht gerade schreibst, wie verbringst du deine Zeit?
Ich kümmere mich um meine Tiere ... Kaninchen, Kanarienvögel, Laufenten, Wachteln, Schafe, Katzen, Hunde.

Dein/e Lieblingsautor/in ist ... ?
Da kann ich mich nicht festlegen.

Wenn du eine Schreibblockade hast, gibt es dann etwas bestimmtes, das die Blockade löst?
Ich hatte bisher noch nie eine.

Gibt es ein Buch, das dich so beeindruckt oder berührt hat, dass du der Meinung bist, dieses Buch sollte jeder mal gelesen haben? Wenn ja, welches und warum?
Jedes Buch, dass ich gelesen habe, hat etwas in mir ausgelöst und mich bewegt. Manche mehr, manche weniger.

Welche bereits existierende Romanfigur hättest du gerne aus deiner Feder erschaffen? Und warum?
Keine. Das wäre als würde eine Mutter sich ein anderes Kind als das ihre wünschen. Es gibt viele tolle Buchcharaktere und einige davon würde ich gerne mal im wahren Leben antreffen, aber meine Protagonisten sind nun mal meine und andere sind die von anderen Autoren.

Wie lange dauert es ungefähr bei dir von der Idee bis zur Veröffentlichung eines Buches?
Das kommt darauf an, wie schnell ein Verlag zusagt. Das kann mal ein halbes Jahr sein oder auf mal zwei Jahre.

Wie bist du auf die Idee gekommen Märchen zu schreiben? Und warum fiel die Wahl gerade auf "Die Schöne und das Biest" und "Brüderchen und Schwesterchen"?
Ersteres kam spontan. Die Idee hat mich einfach überrumpelt. Danach war ich so im Märchenfieber, dass ich mich unbedingt meinem Lieblingsmärchen widmen wollte.

Welcher deiner Charakter war die größte Herausforderung für dich und warum?
Eventuell Saymon, weil er nicht sprechen kann ... Aber nein, eigentlich kam ich mit allen gut zurecht.

Welcher Charakter ist dir am Ähnlichsten und warum?
Die Hauptperson aus meinem aktuellen Manuskript, über dass ich leider noch nichts verraten darf.

Und jetzt geht es noch kurz in Richtung Zukunft. Hast du schon ein neues Buchprojekt, das deine Leser in nächster Zeit erwartet?
Ja, aber darüber muss ich noch schweigen.

Gibt es noch irgendwas, das du deinen Lesern mitteilen möchtest?
Ja, ich möchte mich bei allen bedanken, die mir mit ihren Rezensionen, Emails und Kommentaren auf meiner Seite ihr so wichtiges Feedback geben und mich anspornen, weiter zu machen. Vielen Dank, ihr seid einfach großartig.


Vielen, Vielen Dank an dieser Stelle für das tolle Interview mit dir und das du dir die Zeit genommen hast für uns! Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und erhol dich gut!

Und wie schon oben erwähnt gibt es natürlich auch ein spektakuläres 

Gewinnspiel ...

... und das könnt ihr gewinnen!

... und das müsst ihr tun!
Jeden Tag sind auf dem jeweiligen Blog in dem Beitrag 1 - 2 Buchstaben LILA markiert. Diese müsst ihr sammeln und am 7. Tag in die richtige Reihenfolge bringen.
Vom 11.09. bis 14.09.2016 um 23:59 Uhr habt ihr dann Zeit die Lösung an 
D.Hensel1989@gmail.com zu senden.
Bitte geht neben dem Lösungswort (besteht aus zwei Wörtern) auch euren Namen und E-Mail-Adresse im Text an. 

Teilnahmebedingungen:
* Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich. Andernfalls ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberechtigten möglich.
* Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz.
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
* Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
* Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
* Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin / an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf.
* Der Gewinner ist damit einverstanden öffentlich genannt zu werden.
* Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
* Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, E-Mail-Adressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
* Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
* Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
* Das Gewinnspiel endet am 14.09.2016 um 23:59 Uhr.
* Der Gewinner wird per Mail kontaktiert!

Ich wünsche euch allen viel Glück und drücke meine Daumen für euch!

Hier findet ihr nochmal alle Stationen der Blogtour und die Links der Fantasy Woche im Überblick:



*05.09.2016 Fanny Bechert - bei Yvi von Yvi's kleine Wunderwelt
*06.09.2016 Jennifer Alice Jager - hier bei mir ;)
*07.09.2016 C.M. Spoerri - bei Alexandra von Yunika's Bücherwelt
*08.09.2016 Greg Walters - bei Anna von Magische Momente in der kleinen Bücherwelt
*09.09.2016 Farina de Waard - bei Ann-Sophie von Reading is like taking a journey
*10.09.2016 Sandra Florean - bei Franziska von Selenas Kreativ- & Buchblog
*11.09.2016 Nina Hirschlehner - bei Janina von Die Bücherfreaks

Ich hoffe, euch hat dieser kleine Einblick in die Märchenwelt von Jennifer Alice Jager gefallen. Nun heißt es für euch nur noch aufgepasst und die richtige Lösung herauszufinden. Ich wünsche euch viel Glück und drücke euch meine Däumchen!



Kommentare:

  1. so, nach nun 3 mal durschauen habe ich nun auch den zweiten Buchstaben gefunden ;-) ! Und dank für den wirklich echt tollen beitrag der auch spaß gemacht hat auch wenn man ihn dreimal lesen musste ;-) *grins*
    VLG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jennifer,
      das freut mich, daß dir unsere Vorstellung der Märchenwelt gefallen hat. Und da habe ich die Buchstaben extra größer und fett gemacht ... :O ... aber bei den tollen Preisen ... das ist ja dann fast wie Ostern ;)
      Ich wünsche dir viel Glück und halte meine Daumen gedrückt ♡
      Liebe Grüße, Sandsch ☆

      Löschen
  2. Hallo Sandy auch ein Danke an dich für den tollen Beitrag und das du die Lust hattest mit zu machen.Lg Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Desiree,
      vielen Dank, das ich dabei sein durfte ... es hat mir unheimlich viel Freude bereitet.
      Liebe Grüße,
      Sandsch

      Löschen
  3. Hallo Sandy, ein toller Beitrag in einer tollen Tour!! Wo findet man schon einmal eine Tour, die sich mit soooo vielen fantastischen Autorinnen beschäftigt!! Mach weiter so!!

    LG
    Jens "Der Lesefuchs"
    www.der-lesefuchs.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jens,
      danke, danke, danke ... das bedeutet mir wirklich sehr viel ... und ja, es war eine wirklich spannende und tolle Tour, es hat mir unendlich viel Freude bereitet auch die anderen Beiträge zu lesen. Ich finde es immer sehr schön direkt mit den Autoren zusammenarbeiten zu können <3 ... ich hoffe nur, dass es auch bei einigen Lesern ein voller Erfolg war ;)
      Liebe Grüße,
      Sandsch

      Löschen